pressemitteilung
Tu Gutes und rede darüber
25. Januar 2021
Bayerische Rundschau
Zeitungsartikel über uns
25. Januar 2021

2021 startet mit einem Paukenschlag

6. Januar 2021

Das Jahr beginnt mit einem Paukenschlag!


Unter der Lebenslust Akademie Kulmbach möchten Nicole und ich so viel Gutes wie nur irgend möglich tun.
Immer wieder brüten wir neue Ideen aus, scheitern jedoch auch dann und wann an der Umsetzbarkeit.
Warum ihr dennoch darüber lest?
Nun, es ist uns wichtig dass ihr seht, das selbst wir "Rückschläge" einstecken und "Sackgassen" zu bewältigen haben.
Nur Gutes widerfährt selbst uns nicht, doch wir stehen dafür ein am Ende eines Tages immer wieder ein positives Resümee zu ziehen.

So hatten wir fieberhaft nach einem Weg gesucht die "Generation Offline" deutschlandweit ausweiten zu können.
Um die Kosten aufkommender Brieffreundschaften ebenfalls tragen zu können, wollten wir uns auf Sponsorensuche begeben.
Doch ein Sponsor fördert Vereine, Gewerbe, eingetragenen Stiftungen und wir sind nichts davon.
Also waren wir kurz davor eine GbR zu gründen, ein eigenes Konto für die "LAK" zu eröffnen und loszulegen.

Doch ist eine GbR überhaupt die richtige Gewerbsform für uns?
Können wir mit dieser Spendengelder annehmen?
All diese Fragen beschäftigten uns und unser so gut gemeintes Projekt schien einen großen Stolperstein in den Weg gelegt bekommen zu haben.
Letztlich verabschiedeten wir uns einmal wieder von dem Gedanken, uns offiziell aufzustellen.
Die Zeit sollte für uns sprechen, doch dazu erfahrt ihr bald schon mehr ;)

- Ronja
 

12. Januar 2021

Die Aufnahme mit Nina & Tina


Mit den beiden Mädels von @happynature.feelings auf Instagram haben wir einmal mehr einen unbewussten Glücksgriff gemacht.
Wieder einmal bestätigt sich, dass das Gesetz der Anziehung seine Spuren im alltäglichen Leben hinterlässt, ohne das wir oft davon bewusst Notiz nehmen.
So haben wir uns für eine weitere Podcast-Aufnahme mit den beiden Oberfränkinnen verabredet und erfuhren "live" mit euch, weshalb Ronja und ich uns zu ihrem Profil so hingezogen gefühlt hatten.

Mit wunderschönen Naturfotografien und passenden Sprüchen glaubten wir unter dem Motto des positiven Lifestyles bei ihnen genau an die Richtigen geraten zu sein.
In Wahrheit verbirgt sich hinter ihrem Profil jedoch eine harte Schule.
Wir waren mächtig beeindruckt!

Aus ihren Ängsten heraus fanden die beiden Freundinnen nach Jahren der Funkstille wieder zueinander und schafften es, ihre Probleme gemeinsam zu bewältigen.
Der Gang in die Natur und viele Gespräche reinigten nicht nur ihre Seelen und Köpfe, sondern ermöglichten Nina und Tina auch wieder Freude an den kleinen Dingen im Leben zu entwickeln.

Hört rein:
You Tube- Lebenslust Akademie Kulmbach

Was die Beiden erlebten kann ich sehr gut nachempfinden, da auch ich mit den selben Problemen, Ängsten und Vorurteilen zu kämpfen hatte.
Daher möchte ich euch die Podcast-Folge mit @happynature.feelings besonders ans Herz legen.
Niemand ist mit seinen Ängsten alleine und jeder kann sie überwinden. Vielleicht kann diese Episode ja euch dazu verhelfen den ersten Schritt in eine neue Richtung zu wagen.
- Nicole
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.